Autor: sandhagen

100 Geburtstag in Ebstorf

Einen ganz besonderen Geburtstag durfte unser Verein am 14. Juli feiern:

 

Frau Olga Hembluck hat an diesem Tage das 100. Lebensjahr vollendet.

Zu den zahlreichen Gratulanten zählten auch die Vertreter unseres Vereinsvorstands,

die neben nett gesprochenen Grußworten auch einen Präsentkorb zur Stärkung überreichten.

Frau Hembluck wohnt seit November 2014 in unserer Wohnanlage und wird von allen Bewohnerinnen und Bewohnern wegen ihres warmherzigen und freundlich bescheidenen

Auftretens sehr geschätzt.

Wir hoffen, noch viele Geburtstage mit Frau Hembluck feiern zu können.

(Text und Foto Sven Gehlken)

Einladung zum Bastelvormittag

Liebe Bewohnerinnen und Bewohner im Wichernweg, sehr geehrte Damen und Herren,

am Montag, 25. November, ab 08.30 Uhr, wollen wir erneut gemeinsam mit den Kindern und Erzieherinnen des Waldkindergartens Ebstorf den Baum vor dem Gemeinschaftshaus auf die bevorstehende Adventszeit vorbereiten und schmücken.

Dazu möchten wir Sie recht herzlich zur Teilnahme einladen.

Schön wäre es, wenn unsere Bewohnerinnen und Bewohner u.a. für das leibliche Wohl sorgen könnten (Waffeln backen, Kinderpunsch o.ä.).

Entstehende Kosten werden bei Bedarf selbstverständlich erstattet.

Wenn Sie weitere Ideen haben, wie der gemeinsame Vormittag (ca. 2 – 3 Stunden) gestaltet werden kann oder aktiv mithelfen möchten, wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an unsere Bewohnerin Brigitte Penkert, Wichernweg 30.

 

Neue Internetpräsenz

Die neue Internetpräsenz des Ökumenischen Vereins für Altenwohnungen in Ebstorf e.V. ist nun verfügbar. Hier wird umfassend über den Verein und aktuelle Themen berichtet.